Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Hör doch mal hin

Hör doch mal hin

Ein Hörspiel mit zehn Kindern und dem Radio-Moderator Matthias Decher.

Nach einem Geräuschespaziergang entwickeln die Kinder eine Hörgeschichte. Sie haben die Wahl zwischen drei Orten: Dem Zoo, einer Burg im Mittelalter und einer Schule, wie Kinder sie sich wünschen.

Die Gedanken und freien Reden werden aufgezeichnet und später zu einem Hörspiel zusammengeschnitten.

Die Klangwelten (Töne, Geräusche, Musik) werden von den Kindern spielerisch zum Teil selbst mit vereinseigenen iPads zusammengebaut.

Termine:

03. Juli, 13 bis 16 Uhr
10. Juli, 10 bis 13 Uhr
17. Juli, 10 bis 13 Uhr
24. Juli, 10 bis 13 Uhr

Der Veranstaltungsort steht wegen Corona noch nicht fest. Förderer sind die LandKulturPerlen.

 

Anmeldungen ab sofort an:
Christine Krauskopf, 0151 151 706 15

Bei Bedarf werden die Kinder geholt und wieder nach Hause gebracht. Verpflegung inklusive.

Kosten: keine!