Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Eva Schorndanner

Diplom Musik und Bewegung, Universität der Künste Berlin; B.A. Ethnologie, Universität Freiburg im Breisgau.

Eva Schorndanner ist als freischaffende Musikerin und Performerin tätig und leitet unterschiedliche künstlerisch-pädagogische Projekte mit Schwerpunkt Improvisation, Musik und Bewegung im nationalen und internationalen Kontext. Ein großer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf Musiktheaterprojekten mit Grundschulkindern sowie künstlerischen Jugend- und Fachkräfteaustauschen im Bereich Musik und Tanz. In den letzten Jahren verbindet sie ihre künstlerische Arbeit häufig mit den Themen Natur, Umwelt, Wasser und Nachhaltigkeit.

AndiamoKollektiv (www.andiamokollektiv.com)

Improvisation, Bewegung, Theater, Spiel, Musik und Video verbinden Bernardo Sánchez Lapuente und Eva Schorndanner in wechselnden Kooperationen mit anderen Künstler*innen seit 2010 in ihrer gemeinsamen Arbeit als AndiamoKollektiv. In diesem Wechselspiel performen und musizieren sie. Mit Gruppen aus unterschiedlichsten Kontexten bringen sie poetische, verspielte und innovative Bilder auf die Bühne.Ihr Lebensmittelpunkt lag in den letzten zehn Jahren in Berlin und Mexiko. Im Sommer 2021 wird AndiamoKollektiv in das Zukunftsdorf Waldhof in die Gemeinde Greifenstein (Hessen) umziehen, um dort neue Welten der kulturellen und künstlerischen Möglichkeiten zu entdecken und zu gestalten.